Der technische Fortschritt führt dazu, dass Bauteile und Systeme heutzutage immer kleiner und kompakter werden. Gerade im Elektronik- und Hydraulik-Bereich birgt dies aber die Gefahr, dass mikroskopisch kleine Partikel, wie diese in einem herkömmlichen Fertigungsprozess anfallen, zum Ausfall des Gesamtsystems führen.

Für die Erfüllung der höchsten Sauberkeitsanforderungen hat ARNOLD UMFORMTECHNIK einen speziellen Fertigungsablauf entwickelt, an dessen Ende die Feinstreinigung von Verbindungselementen in einem eigens dafür konzipierten Sauberraum steht. Unter Bedingungen, ähnlich denen eines Reinraums, können hier die folgenden Leistungen angeboten werden:
Durch die im „Sauberraum“ integrierte Aufbringung der Gleitbeschichtung sowie Verpackung der feinstgereinigten Teile, entfallen nachgelagerte externe Prozessschritte, welche die erreichten Sauberkeitswerte gefährden würden.

  • Feinstreinigung mit modernster Anlagentechnik
  • Aufbringung einer Gleitbeschichtung direkt nach dem Reinigungsprozess
  • Sauberkeitsgerechte Transportverpackung

 

 

 

Durch den Einsatz von „Cleancon®“ ergeben sich folgende Vorteile:

  • Exakte Abstimmung der Kundenanforderungen zur Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit
  • Verbesserte Montagesicherheit
  • Weniger Ausfälle funktions- und sicherheitsrelevanter Komponenten (Elektronische Steuerungen etc.)
  • Verlängerte Lebensdauer durch weniger Verschleiß (hydraulische, Fluid- oder mechanische Systeme etc.)
  • Chancen der Bauteilminiaturisierung (erhöhte Leistungsdichte, kleinere Strukturen)
  • Reduziertes Reklamationspotential durch verbesserte Qualität

Kunden-Service

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.

Unser kompetentes ARNOLD-
Serviceteam freut sich auf Sie.

[ weiter ]

DownloadCenter

Know-how
kostenlos herunterladen

Kataloge, Broschüren und Datenblätter im PDF-Format.

[ weiter ]